Die mit dem Bindestrich
Ein Bindestrich macht den Unterschied. Und die Tanz-Freunde Fulda legen auf ihren besonderen Wert. Freilich sind alle Freunde des Tanzens. Aber im Falle der TFF bedeutet er noch mehr: Tanzen mit Freunden.
Dem Tanzen und dem Pflegen der Freundschaften setzt Corona allerdings Grenzen. In Fulda übrigens engere als in Hünfeld. Denn dort wird paarweise unter Beachtung der Regeln getanzt.

In der Barockstadt geht das nicht. Da bleiben die Hallen zu. Und eine eigenes Vereinsheim haben die Tanz-Freunde nicht. "Wir haben eine prima Zusammenarbeit mit der Stadt Fulda, aber für die momentane Situation habe ich wenig Verständnis" sagt Dirk Andrä, Vorsitzender der Tanz-Freunde. "Als Turnierpaar dürfen wir in den großen Turnhallen der Stadt nicht tanzen." Wegen hoher Stromkosten und Reinigungskosten für wenige Individualsportler bleiben die Hallen geschlossen, obwohl die Auflagen problemlos einzuhalten seien.
Andrä findet das ärgerlich, weil Tanzen die sinnvolle Freizeitgestaltung sei, die man mit dem Partner ausüben kann. Es sei gesund und erwiesen, dass es der Demenz entgegenwirke. Herz-Kreislauf, Koordination, Wirbelsäule/Haltung, Bewegungsapparat und das Gehirn würden trainiert. "Und dank der Musik werden Glückshormone ausgeschüttet", ergänzt Annette Andrä, die es mit ihrem Mann bis in die S-Klasse geschafft hat, die Bundesliga des Tanzens.
Diese Vielfalt der körperlichen Ertüchtigung und die Möglichkeit, es gemeinsam zu machen, beschert dem Verein regen Zulauf. "Viele neue Mitglieder kommen als Mittdreißiger zu uns und bleiben", berichtet der Diplom-Ingenieur, der mit seiner Frau 1992 bei der Tanzschule Angermann angefangen und 1997 eine neue Heimat bei den Tanz-Freunden gefunden hat, wo "wir richtig tanzen gelernt haben". 2004 folgte die Trainerausbildung, 2017 übernahm er den Vorsitz von Utz Krebel. Wichtig sind ihm die "Freunde" bei den Tanz-Freunden. "Wir leben das", unterstreicht Annette Andrä.
30.01.2021 - Laurenz Hiob (FZ)
Videos Endrunden Herbstball 2019-2006
 Videos
Videos Herbstball-Shows 2019-2006
 Videos
Videos Silvesterball 2019-2012
Passwort erforderlich!
 Videos

Corona-Training
Anpassungen Trainingsbetrieb
die Corona-Inzidenz im Landkreis Fulda ist wieder über 50 gestiegen.
Aus diesem Grund gelten auf Basis des Eskalationskonzeptes des Landes Hessen ab Montag, 23. August 2021 weitere Regeln im Landkreis Fulda:
Der Einlass in geschlossene Räume und Sportstätten ist nur für geimpfte, getestete und genesene Personen erlaubt (3G-Regel).
Somit ist ab Montag, 23. August 2021 eine Teilnahme am Training nur für geimpfte, getestete und genesene Personen möglich.
WORKSHOP-TAG
WORKSHOP-TAG
SA 7. August 2021
15.00 - 20.00 Uhr
 Bilder

TERMINE 2021
TERMINE 2021
SA 20.11.21Jubiläumsball
SO 12.12.21Advent-Tanzabend
FR 31.12.21Silvesterball