Schwungvolle 66 - Einsteigergruppe für Senioren
Weil Tanzen gut ist für Körper und Seele, bieten die Tanz-Freunde Fulda in der Stadthalle Hünfeld ab dem 14. August 2017 einen Tanzkurs für Senioren an. Unter Leitung des erfahrenen Tanztrainers Utz Krebel findet der wöchentliche Tanzkreis immer montags von 19.00 bis 20.15 Uhr für Paare im besten Alter statt, die körperlich und geistig fit bleiben sowie auch Spaß haben möchten.
 
Regelmäßiges Tanzen fördert Vitalität und erhöht die Lebensfreude. Besonders Senioren profitieren von dieser Form des ganzheitlichen Bewegungstrainings. Tanzen ist nicht nur ein weiterer Aspekt der Freizeitgestaltung. Die Beweglichkeit beim Tanzen besteht gleich aus mehreren wichtigen Komponenten: der körperlichen, der geistigen, der emotionalen und der sozialen Beweglichkeit.
 
Schon ab dem 50. Geburtstag bereits stellt sich ein Abbau der Muskelmasse ein und man bemerkt das Altern nicht nur an der zunehmenden Zahl der Kerzen auf dem Geburtstagskuchen. Kraft geht verloren und die Beweglichkeit lässt nach. Reaktionsgeschwindigkeit und Koordinationsvermögen schwinden. Es gibt kaum eine schönere Möglichkeit diesem entgegezuwirken als in der Kombination von Musik und Bewegung - dem TANZ. Auch der Kopf profitiert und wird vor dem Einrosten bewahrt, wenn die Sohle so richtig qualmt.
 
Vielleicht sind auch Sie der Meinung: Mit 66 Jahren, da fängt das Tanzen an!
 
weitere Infos


Workshop Rumba

Am Sonntag, 3. Juli 2017 findet für alle interessierten Mitglieder und "Urlaubstänzer" ein Workshop Rumba statt.

18.30-19.45 in der Freiherr-vom-Stein Schule

Termine

ab Montag, 14. August 2017
19.00 Uhr

Stadthalle-Kolpinghaus Hünfeld

weitere Infos